Zirkon Zahnarzt - Zirkon Praxis - Zirkon Klinik  

Zirkon Zahnersatz in Zahnarztpraxen in Deutschland

In Zahnarztpraxen und Dentalkliniken beobachtet man seit einigen Jahren einen Trend zum Einsatz von hochwertigen Kunststoffen und individuellem Zahnersatz aus Zirkon. Wegbereiter dafür sind die enormen Fortschritte in Forschung und Entwicklung von innovativen Materialien, die metallfreie Versorgungen durch CAD/CAM-Technik ermöglichen.

In Zirkon- Zahnarztpraxen wird auf den Patientenwunsch nach ästhetischer, funktioneller und verträglicher Versorgung mit Zahnersatz eingegangen. Denn hier werden zunehmend hochwertige Composite-Füllungen für kleine Frontzahnaufbauten, Teilkronen oder Veneers aus Vollkeramik eingesetzt, außerdem Zirkon-Keramikkronen für den Front- oder Seitenzahnbereich sowie Implantat-Prothetik.

Metallfreie Materialien setzen sich auch zunehmend in kieferorthopädischen Zahnarztpraxen durch. Für leichte Korrekturen werden durchsichtige Kunststoffschienen, sog. Aligner eingesetzt.

Unterschiedliche Materialien bzw. metallfreie Stoffe haben sich dabei für verschiedene Einsatzgebiete besonders bewährt:

Composite-Füllungen - besonders für kleine, minimal invasive Aufbauten an Frontzähnen geeignet.

Zirkon-Vollkeramik - für Front- und Seitenzähne geeignet.

Keramik-Brackets - für kieferorthopädische Behandlungen geeignet.

 

Zahnärzte und Dentallabore suchen und finden in Deutschland.